Sprache

Organisatorisches und Allgemeine Informationen

Die Ausbildung ist auf 5 Jahre angelegt und wird dann abgeschlossen, wenn der/die Lernende und die Leitung den Eindruck haben, dass er/sie unterrichten kann.

Die Ausbildung findet einmal jährlich statt und erstreckt sich über einen Zeitraum von 2 Wochen. Die Teilnahme an diesen beiden Ausbildungswochen ist ausnahmslos verpflichtend.
Neben den beiden Ausbildungswochen wird es 2-3 Übtreffen pro Jahr geben, die von den Dozenten der Schule geleitet werden.

Desweiteren gehört zur Ausbildung die Teilnahme an 3 Wochenenden (Freitag-Sonntag), in denen der Gesang und die Anthroposophie gründlich erarbeitet werden, sowie die aktive Teilnahme an den Gesangübtreffen oder der passiven Teilnahme an der Heilgesangausbildung, die sich dann einschränkt auf das Erlernen der Gesangübungen (weiter Informationen siehe www.orphideum.org). Jede Einheit beginnt mit Gesang, so dass die Sonnen-Wort-Kraft ausströmen kann in die Bewegung.

In Vorträgen wird die gesamte Geschichte des Yoga, des Veda, viele Beschreibungen der Schriften Buddhas bis hin zu Logos-Gradualis und der Eurythmie gegeben. Dabei ist es erwünscht, dass sich die Ausbildungsteilnehmer neben den Dozenten nach eigener Maßgabe aktiv engagieren.

Teilnahmekosten: 100,- € monatlich

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang